In den ersten beiden Schulwochen machten sich die SchülerInnen der Klassen 2C, 4A und 4B Gedanken über den sicheren Schulweg und übermittelten das Resultat dem Bernhardiner Barry, dem ARBÖ-Maskottchen. Am 9. Oktober kam Marketing-Leiterin Claudia Vancata um Warnwesten zu übergeben. Sie erklärte den SchülerInnen wie wichtig es sei, gerade in der dunklen Jahreszeit Warnwesten zu tragen. Es folgte ein kurzes „Licht-Experiment“ mit dem Fotoapparat um zu zeigen, wie toll die Reflektoren an den Warnwesten funktionieren. 

  • 19_Warnwestenaktion_01
  • 19_Warnwestenaktion_02