Die vierten Klassen wurden eingeladen an einem Filmprojekt von NÖMedia (www.noemedia.at) teilzunehmen. Im Zuge dieses Filmdrehs fuhren wir am 14.11.2018 nach Klosterneuburg. Dort erwartete uns als erstes Highlight das 'Fasslrutschen' über das berühmte 2000-Eimer-Fass. Bei einer kurzen Pause stärkten sich alle für die anschließende Führung durch das Stift Klosterneuburg. Währenddessen die SchülerInnen die Schädelreliquie, den Kreuzgang und die Schatzkammer voller Neugier erkundeten, durfte  eine kleine ausgewählte Gruppe den Filmdreh als Statisten begleiten. Zwei Kinder nahmen dabei eine besondere Rolle ein – Fabian und Annika hatten im Vorfeld fleißig Text einstudiert und übernahmen somit Sprechrollen! Die beiden machten das ganz fantastisch – wie richtige Schauspieler!
Den Vormittag ließen wir am Spielplatz des Stiftes ausklingen, bevor wir die Heimfahrt antragen. Es war ein gelungener und vor allem interessanter Tag!

  • 18_4A_Klosterneuburg_01
  • 18_4A_Klosterneuburg_02
  • 18_4A_Klosterneuburg_03
  • 18_4A_Klosterneuburg_04
  • 18_4A_Klosterneuburg_05
  • 18_4A_Klosterneuburg_06
  • 18_4A_Klosterneuburg_07
  • 18_4A_Klosterneuburg_08
  • 18_4A_Klosterneuburg_09